W+D 410 Easy Enveloper - Briefumschlagherstellung der Zukunft

Die neue Generation Briefumschlagmaschinen steht für eine einfache Bedienung und schnelle Formatwechsel bei kleinen und mittleren Auflagen

Mit dem W+D 410 Easy Enveloper wird die flexible Produktion qualitativ hochwertiger Briefumschläge für Direkt Mailings besonders einfach: Moderne Touch-Screens erleichtern die intuitive Bedienung der Maschine. Umfangreiche Hilfemenüs und Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Einstellen bzw. Umstellen der Maschine unterstützen den Bediener in jeder Situation. Die überarbeiteten bzw. neu konzipierten Schneid- und Faltstationen ermöglichen einen Formatwechsel nahezu ohne Werkzeugeinsatz – von einer Arbeitskraft.

Wann immer Sie schnell und flexibel kleinere Auflagen herstellen möchten oder im Offset oder Inkjet vorbedruckte Bögen ohne Markierungen zu Briefkuverts zu verarbeiten sind, ist der W+D 410 Easy Enveloper die richtige Wahl. Der Formatbereich von C6 bis B5 bzw. #9 bis 6x9 für US-Formate deckt den Hauptanteil der im Direct Mailing verwendeten Briefumschlage vollständig ab. 

W+D 410 i  -  1:1-Personalisierung direkt bei der Briefumschlagherstellung

Da Personalisierung heute eines der wichtigsten Themen im Briefhüllenbereich ist, haben wir die W+D 410 in dieser Richtung weiterentwickelt: Der W+D 410 i Easy Enveloper ist das erste Briefumschlagproduktionssystem, das in der Lage ist, im Digitaldruck vorbedruckte Rechteckbögen oder Zuschnitte mit 1:1-Personalisierung zu verarbeiten und nachzuverfolgen.

Kameras am Einzug und Auszug erfassen die Mail-IDs auf den jeweils komplett personalisierten und digital bedruckten Bögen oder Zuschnitten. Auf dieser Basis wird am Ende ein Statusbericht über jeden einzelnen produzierten oder auch nicht hergestellten Briefumschlag ausgegeben – wobei die Ausschussrate bei der W+D 410 i erfahrungsgemäß extrem niedrig ist.

Der Report über die nicht produzierten Briefhüllen kann im Anschluss benutzt werden, um die fehlenden Mail-IDs gezielt nachzudrucken und fehlende Kuverts nach zu produzieren. Der Bericht über die Mail-IDs der korrekt erstellten Briefhüllen ist wiederum ein Nachweis dafür, welcher Adressat jeweils in der Kampagne berücksichtigt wurde bzw. welche Briefkuverts mit Mail-IDs an den Kuvertierdienstleister bzw. das Insertingsystem übergeben wurden. Weiterhin kann der Bericht dazu dienen, die exakt benötigte Menge an Inserts herzustellen, bzw. im Falle personalisierter Produkte die den Mail-IDs entsprechenden Inserts zu drucken.

Inline-Prägung zur weiteren Veredelung

Prägestation für den Einsatz kostengünstiger Photopolymer-Prägeplatten zur weiteren Veredelung der Briefumschläge mit vollflächiger bzw. Spot-Prägung in einem Durchgang. Prägestation für den Einsatz kostengünstiger Photopolymer-Prägeplatten zur weiteren Veredelung der Briefumschläge mit vollflächiger bzw. Spot-Prägung in einem Durchgang.

Prägestation für den Einsatz kostengünstiger Photopolymer-Prägeplatten zur weiteren Veredelung der Briefumschläge mit vollflächiger bzw. Spot-Prägung in einem DurchgangDer modulare Aufbau der W+D 410 lässt eine Vielzahl an Veredelungsmöglichkeiten in der Maschine zu. Das sind neben dem Inline-Flexodruck und der Befensterung auch direkte Prägungen des Papiers zur Erhöhung des haptischen Erlebnisses.

Die optional erhältliche Prägestation ist für den Einsatz kostengünstiger Photopolymer-Prägeplatten geeignet. Sie dient der weiteren Veredelung der Briefumschläge durch vollflächige oder Spot-Prägung im laufenden Produktionsprozess.

"Wer solch ein Kraftpaket fürs briefliche Dialogmarketing sein eigen nennt, hat für die schnelle schriftliche Reaktion im Marketingmix ein wirksames Instrument."

Postmaster, 9-2017

Leistungsmerkmale

  • Bis zu 500 Umschläge/Minute bzw. 30.000 Briefumschläge/Stunde
  • Formate von C6 bis B5
  • Kompletter Formatbereich von 98 x 162 mm bis 176 x 250 mm
  • Alle Schnittformen
  • Kuvertierschnittform mit innen- und außenliegenden
  • Seitenklappen
  • Einzel- oder Mehrfachfenster** bzw. großformatige Fenster
  • Easy Cut-Magnetzylindertechnologie für Format-, Fenster- und Komplettschnitte
  • Alle Arten der Schlussklappengummierungen: Nassklebe-, Selbstklebe-** und Heißleim-Haftklebegummierung**
  • Integrierte Sicherheitshauben sorgen für Lärmschutz
  • “Push to Service“ Button sendet automatisch eine E-Mail mit Diagnosebericht an W+D Service und initiiert Online Hilfe
  • Ausführliche Hilfe-Funktionen direkt am Bedienpanel

** Nachrüstung ist möglich. 

Vorteile

  • Ein Bediener reicht aus, der zudem über keine Vorkenntnisse bei der Briefumschlagherstellung verfügen muss.
  • Einzug verarbeitet Rechteckbögen – kein Stanzen als weiterer Arbeitsschritt notwendig.
  • Jobwechsel in weniger als 30 Minuten und nahezu keinen Werkzeugeinsatz - extrem einfach und schnell.
  • Hohe Qualität der Briefumschläge durch Komplettschnitt - ohne Markierungen - auch von (Offset oder Inkjet) bedruckten Bogen
  • Die Maschine kann mit weniger als 500 Rechteckbögen eingerichtet werden.
  • Im Fall eines Maschinenstopps fällt nur minimal Abfall an. Dies ermöglicht eine möglichst verlustfreie Verarbeitung von vorbedrucktem Material mit variablen Daten.
  • Übersichtliche Bedienmenüs auf Touchscreens mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen, z. B. für die Formatumstellung oder Problemanalyse
  • Kompakte, ergonomische Bauweise
  • Hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis

Basisausstattung

  • Schnellwechseltische für Stanzlinge oder Rechteckbogen am Einzug

  • Easy Cut-Magnetzylindertechnologie
  • Walzenbeleimung der Seitenklappen
  • Abfallreduzierung durch intelligente Servo-drive-Technologie
  • Zwei Bedienpanels ausgeführt als Touch-Screen-Monitore
  • Umfangreiche Hilfe-Menüs sind in die Bediensoftware integriert
  • Komplett gekapselte Maschine zum Personen- und Lärmschutz
  • Vakuumpumpen und Gebläse
  • Absaugaggregate für Papier- und Fenstermaterial
  • Anbindung an W+D Expert Online (kostenfrei während der Garantiezeit)

Optionale Module

  • 1:1-Personalisierung direkt bei der Briefumschlagherstellung
  • Inline-Prägung zur weiteren Veredelung
  • Schnellwechseltisch für Stanzlinge
  • Flexo-Druck-Einheiten für Innen- und Außendruck
  • Falzvorrichtung für außenliegende Seitenklappen
  • Zweite Fensterstation
  • Düsenbeleimung der Seitenklappen
  • Heißleim-Haftklebegummierung
  • W+D-Maschinenkameras (zur Überwachung des Materialflusses am Trocknungseingang und der Fensteraufklebung) / W+D-LED-Stroboskoplicht (zur Beobachtung der Schlussklappe der Schließstation)

Zusatzmodule:

W+D 914 Pack Assist

W+D 190 Rollenwechsler

To additional modules