Direkt Marketing Anwendungen

Pick+Place

Pick+Place

Eines der Merkmale, das Betreiber einer W+D BB300 oder W+D BB700 an ihrer Kuvertiermaschine besonders schätzen, ist ihre unübertroffene Vielseitigkeit: Kuvertiersysteme von W+D können – per Plug+Play – für nahezu jede Anwendung konfiguriert werden.


Eine häufige Anforderung ist  die Inline-Verarbeitung von Kundenkarten, Kupons oder Münzen. Sowohl die W+D BB300 als auch die W+D BB700 können hierzu einfach mit einem Pick-and-Place-Anleger ausgestattet werden – wobei meist eine Heißklebe-Einheit zur Befestigung der Karte oder Münze hinzukommt.


Kameras übernehmen hierbei den Abgleich von Karte und Adressträger. Bei nicht personalisierten Coupons, die jedoch fortlaufend nummeriert sind, kann das System die Poststück-ID und die Seriennummer erfassen und zusammenführen und auf diese Weise eine Datei erstellen, über die der Kupon einem Empfänger zugeordnet wird.


Falls das Versandstück im Anschluss zum Kuvertieren gewendet werden muss, kann ein Wende-Modul die Pick-and-Place-Optionen ergänzen.